Category Archives: Umwelt

Von Ameisen und Menschen

Ameisen haben eine 4-mal grössere Biomasse als die Menschen. Ihr Kalorienverbrauch entspricht dem vom 30 Milliarden Menschen. Und trotzdem sind die Ameisen keine Belastung für die Umwelt – anders als die Menschen, die Mengen-mässig viel weniger „gewichtig“ sind als die … Continue reading

Posted in Cradle to Cradle, Umwelt, Wachstum | Leave a comment

Abfall = Nahrung

Ueber dieses Thema habe ich jetzt schon einige Zeit nachgedacht und versucht zu schreiben:Waste = Food; Abfall ist Nahrung.Doch alles, was ich nüchtern analysierend zu schreiben versuche, kommt total schwärmerisch heraus. Das Prinzip „Cradle to Cradle“ des amerikanischen Architekten William … Continue reading

Posted in Abfall, Cradle to Cradle, Nachhaltigkeit, Umwelt | 1 Comment

Warum retten wir nicht unsere Erde

Der Wahnsinn der Finanzkrise oder vielmehr der Wahnsinn der Milliarden-teuren Rettungsaktionen wird erst deutlich, wenn wir sie in Relation setzen: Zur Hungerkrise, wie im Artikel weiter untern, oder zum Klima. Diesen Aspekt beleuchtet jetzt ein Hintergrund-Bericht in der Süddeutschen Zeitung: … Continue reading

Posted in Klima, Umwelt | Leave a comment

Ein Sündenkonto für jedermann

Einen sehr interessanten Vorschlag macht Olaf L. Müller, Dozent Naturphilosophie und Wissenschaftstheorie an der Humboldt Universität Berlin, in der letzten „Zeit“ (42/08, S. 53) im Artikel mi dem Titel: „Ein Sündenkonto für jedermann“. Dort habe ich schon die zu diesem … Continue reading

Posted in Klima, Umwelt, Zukunft | Leave a comment

Die Krümelbombe

Olaf L. Müller, Dozent für Naturphilosophie und Wissenschaftstheorie an der Humboldt-Universität in Berlin erläutert die CO2-Problematik an einem sehr anschaulichen Gedankenexperiment, das ich aus der „Zeit“ (42/08, S. 53) abschreibe: Einige Leute sitzen auf einem Metallrost und essen Knäckebrot. Manche … Continue reading

Posted in Klima, Umwelt | Leave a comment

Fundstück: Eine Pflanze aus dem Meer in der Wüste als Energiespender der Zukunft?

Ein spannender Artikel auf Welt.online: „Carl Hodges will Wüsten mit Meerwasser begrünen. So würde er das Ernährungs- und das Energieproblem lösen. Und er ist kein Spinner. „ Ich frag mich nur: Eine Meerespflanze kultiviert in der Wüste? Hat Herr Hodges … Continue reading

Posted in Energie, Klima, Umwelt | Leave a comment

Klimawandel Tschadsee

Alle kennen den austrockenden Aralsee. Weniger bekannt ist dieselbe Entwicklung am Südrand der Sahara, der Tschadsee. Die Bilder zeigen der Tschadsee 1972 und 35 Jahre später 2007. Der Aralsee ist heute 20 mal kleiner als vor 50 jahren! Die UNO … Continue reading

Posted in Afrika, Klima, Umwelt | Leave a comment