Category Archives: Schweizer Geschichte

Schweizer Neutralität aus Sicht Frankreichs

Eben habe ich ein sehr bemerkenswertes Interview des „ECHO der Zeit“ von SRF mit Micheline Calmy-Rey gehört. Zum Verhältnis Schweiz-Frankreich. Mitten in der endlich auch medial geführten Diskussion um die „Neutralität“ der Schweiz waren ihre Aussagen der Wahrnehmung der Schweiz … Continue reading

Posted in Geschichte, Mythos, Nationalismus, Projekt Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Prof. Maissen: Gemeindeautonomie als neuer Narrativ für die Schweiz

Ein echter Leuchtturm: Professor Thomas Maissen in den NZZ Standpunkten zum Schweizer Jubiläumsjahr 2015 (Morgarten 1315, Eroberung Aargau 1415: Marignano 1515; Wienerkongress  1815). In geraffter Form hat die Sendung die wichtigsten Einordnungen Maissens zusammengefasst und – als Highlight:  Thomas Maissen … Continue reading

Posted in Geschichte, Leuchtturm, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Zum Nationalfeiertag 2014: Friedrich Engels zur Schweiz 1847

Aus aktuellem Anlass wiedermal der Text von Friedrich Engels über die Schweiz 1847 zu Beginn des Sonderbundkriegs. Zunächst ist der Artikel einfach amüsant, wunderbar polemisch. Das Lachen bleibt einem aber schon bald im Hals stecken; in zu vielen Bereichen trifft … Continue reading

Posted in Bürgerkrieg, Geschichte, Krieg, Mythos, Politik Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Leuchtturm 14: SRF „Die Natur der Schweizer“

Fernsehen – Journalismus – at its best. Hintergründe, Zusammenhänge, aufwändige, sorgfältige Produktion. Andreas Mosers „Netz Natur“ ist seit 20 Jahren ein Leuchtturm nicht des Schweizer Fernsehens, sondern weit darüber hinaus. Die Sendung vom Mittwoch „Die Natur der Schweizer“ ist aber … Continue reading

Posted in Geschichte, Journalismus, Kultur, Landwirtschaft, Leuchtturm, Medien, Mythos, Politik Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Zschokke II: Nachdenken über uns.

Ich lese noch immer in Werner Orts Zschokke-Biografie. Sie ist ja auch 700 Seiten lang. Warum mich das Werk über den „Wegbereiter der Schweiz“, dessen breitgefächertes Wirken in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und seine Wirkung bis heute fasziniert, … Continue reading

Posted in Schweizer Geschichte | Leave a comment