Category Archives: Geschichte

Heilsamer Schock für Europa?

„In der Geschichte haben sich Staaten immer dann zusammengeschlossen, wenn es um Fragen von Leben und Tod ging“, hat der britische Historiker Brendan Simms 2013 in einem Interview mit dem Spiegel gesagt. Es brauche einen „Schock von aussen“. Dieser könne … Continue reading

Posted in Arabien, Deutschland, EU, Flüchtlinge, Fundamentalismus, Geschichte, Internationale Politik, Islam, Krieg, Naher Osten, Nationalismus, Neue Weltordnung, Terrorismus | Leave a comment

Schweizer Neutralität aus Sicht Frankreichs

Eben habe ich ein sehr bemerkenswertes Interview des „ECHO der Zeit“ von SRF mit Micheline Calmy-Rey gehört. Zum Verhältnis Schweiz-Frankreich. Mitten in der endlich auch medial geführten Diskussion um die „Neutralität“ der Schweiz waren ihre Aussagen der Wahrnehmung der Schweiz … Continue reading

Posted in Geschichte, Mythos, Nationalismus, Projekt Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Prof. Maissen: Gemeindeautonomie als neuer Narrativ für die Schweiz

Ein echter Leuchtturm: Professor Thomas Maissen in den NZZ Standpunkten zum Schweizer Jubiläumsjahr 2015 (Morgarten 1315, Eroberung Aargau 1415: Marignano 1515; Wienerkongress  1815). In geraffter Form hat die Sendung die wichtigsten Einordnungen Maissens zusammengefasst und – als Highlight:  Thomas Maissen … Continue reading

Posted in Geschichte, Leuchtturm, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Zum Nationalfeiertag 2014: Friedrich Engels zur Schweiz 1847

Aus aktuellem Anlass wiedermal der Text von Friedrich Engels über die Schweiz 1847 zu Beginn des Sonderbundkriegs. Zunächst ist der Artikel einfach amüsant, wunderbar polemisch. Das Lachen bleibt einem aber schon bald im Hals stecken; in zu vielen Bereichen trifft … Continue reading

Posted in Bürgerkrieg, Geschichte, Krieg, Mythos, Politik Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Leuchtturm 14: SRF „Die Natur der Schweizer“

Fernsehen – Journalismus – at its best. Hintergründe, Zusammenhänge, aufwändige, sorgfältige Produktion. Andreas Mosers „Netz Natur“ ist seit 20 Jahren ein Leuchtturm nicht des Schweizer Fernsehens, sondern weit darüber hinaus. Die Sendung vom Mittwoch „Die Natur der Schweizer“ ist aber … Continue reading

Posted in Geschichte, Journalismus, Kultur, Landwirtschaft, Leuchtturm, Medien, Mythos, Politik Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Heinrich Zschokke oder Ein neuer Narrativ für die Schweiz.

Heinrich Zschokke (1771 – 1848) Vor zwei Wochen ist Werner Orts umfangreiche Zschokke-Biographie erschienen. Ein faszinierendes, wichtiges Porträt. Der aus dem deutschen Magdeburg stammende „Volksaufklärer“ – und Propagandachef der Helvetischen Republik,  Heinrich Zschokke, ist für mich schon länger einer der … Continue reading

Posted in Geschichte, Projekt Schweiz | Leave a comment

Leuchtturm 7: Werner (Burgen-) Meyer

BaZ „Thema“ 7. Februar 2011 Als wirklich positive Neuerung der BaZ empfinde ich das „Thema“, welches das neue Chefredaktionsteam mutig als Doppelseite jeweils auf die Seiten 2 und 3 stellt. Meist sind es wirklich eigene Geschichten. In erfreulicher Breite. Aktuelles … Continue reading

Posted in Basel, Geschichte, Medien | Leave a comment

Basler Zeitung: Markt und/oder Mission

Eine komische „Weihnachtsgeschichte“, die uns der neue Chefredaktor der BaZ da an „Heiligabend“ (leider online nicht verfügbar) zugemutet hat: Die Geschichte eines jungen Schweizer Geheimdiensthauptmanns Alfred Ernst, der sich mit ein paar Kollegen vor 70 Jahren in einem „geheimen Bund“ … Continue reading

Posted in Basel, Geschichte, Medien, Nationalismus, Projekt Schweiz | 1 Comment

Afrika. 50 Jahre "Unabhängigkeit" 1. Teil

Danke Al-Jazeera.Das ist der erste Teil einer 6-teiligen Serie von Al-Jazeera anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums von 17 afrikanischen Staaten. Ein Must für Contextlink. Al-Jazeera liefert den folgenden Begleittext zur Serie: „17 afrikanische Staaten erlangten 1960 ihre Unabhängigkeit. Aber die Träume der … Continue reading

Posted in Afrika, Europa, Geschichte | Leave a comment

Schweiz: Neue Helden braucht das Land

Die Schweiz steckt in einer Identitätskrise. Darüber habe ich hier in Contextlink schon mehrfach geschrieben. Nichts macht das deutlicher als die defensive, hilflose Reaktion von links bis rechts auf die Krise. Die Schweiz, die Schweizerinnen und Schweizer, sind verwirrt, verunsichert. … Continue reading

Posted in Geschichte, Politik Schweiz | Leave a comment