Category Archives: Politik Schweiz

Lasst uns alle Profiteure des Klimawandels werden.

Natürlich sind sie Profiteure des Themas „Klimawandel“ – die Köpfe, welche die Weltwoche in ihrer aktuellen Ausgabe „an den Pranger“ stellt. Natürlich „leben“ sie von dem Thema, sei es, dass es ihre Stelle sichert oder sie deswegen gewählt werden und … Continue reading

Posted in Klima, Medien, Politik Schweiz, Umwelt | Leave a comment

Über die Chancen des Klimawandels reden.

Das erste Ziel in der „Strategie des Bundesrates zur Anpassung an den Klimawandel in der Schweiz“ ist die Nutzung der Chancen: Die Schweiz nutzt die Chancen, die sich aufgrund des Klimawandels ergeben. Strategie des Bundesrates zur Anpassung an den Klimawandel … Continue reading

Posted in Globalisierung, Internationale Politik, Klima, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Umwelt, Weltwirtschaft, Zukunft | Leave a comment

Konfrontation statt Konsens – ein Abstieg ins Mittelfeld

Heute ist die Situation im Bundesrat noch gravierender. In der Landesregierung arbeiten nicht nur Einzelmasken mit Departements-Brille, sondern Partei-Vertreter mit dem Parteibuch in der Hand. Nicht der konsensuale Kompromiss, von allen getragen ist das Ziel, sondern Parteidoktrin. Continue reading

Posted in Gastbeitrag, Politik Schweiz | Leave a comment

Medienmechanismus: Der Boulevard als Brandbeschleuniger

Gestern: die mediale Diskussion über die Qualität der Schweizer Medien – unter anderem mit einer vielsagenden Aktion „Wir zeigen Ihnen, wie wir arbeiten“ des Tagesanzeigers (Tamedia-Mediengruppe), welche ein Kollege als „verzweifelten Versuch, mehr Glaubwürdigkeit zu erhalten“ bezeichnet. Heute: Ein schönes … Continue reading

Posted in Ausländer, Basel, Bevölkerung, Journalismus, Kultur, Medien, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Schweiz | Leave a comment

Wo bleibt die „liberale“ Vision der Zukunft?

Die Initiative für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) wird wohl am kommenden Wochenende im besten Fall 30 Prozent der Stimmen erhalten. Auf den ersten Blick scheint die Strategie des herrschenden Establishments in Politik und Wirtschaft zum Umgang mit der Inititative – … Continue reading

Posted in Akzelerationismus, Grundeinkommen, Kapitalismus, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Utopie, Zukunft | Leave a comment

Vorbild Neoliberalismus: Von der Utopie zur Hegemonie

Der Neoliberalismus ist DAS Feindbild der Linken. Auch für Nick Srnicek und Alex Williams, die Autoren von „Inventing the Future“. Aber, statt händeringend nur über die kommende „Katastrophe“ zu lamentieren, wie das die satte, etablierte Linke tut, tun die jungen britischen … Continue reading

Posted in Akzelerationismus, Grundeinkommen, Internationale Politik, Kapitalismus, Politik Schweiz, Utopie, Wachstum, Weltordnung, Zukunft | Leave a comment

Die SVP in Europa

Wiedermal ein Blick von Aussen: Die BBC hat eine Karte zum Aufstieg der Nationalisten in Europa veröffentlicht. Zwei Fakten springen mir ins Auge:

Posted in EU, Europa, Internationale Politik, Politik Schweiz | Leave a comment

Strategie der Schweiz gegen den IS: Ein Pakt mit Tunesien

Zugegeben, der Titel dieses Blogbeitrags ist arg boulevardesk. Aber: Want to Beat Islamic State? Help Tunisia“, titelt das renommierte US-amerikanische Politmagazin Foreign Policy, ergänzt durch den Lead:„One of the best ways to undermine the jihadists is by helping Tunisia prove … Continue reading

Posted in Ägypten, Demokratie, Europa, Flüchtlinge, Internationale Politik, Islam, Jihad, Krieg, Mittelmeer, Naher Osten, Nordafrika, Politik Schweiz, Religion, Schweiz, Terrorismus, Tunesien | Leave a comment

Prof. Maissen: Gemeindeautonomie als neuer Narrativ für die Schweiz

Ein echter Leuchtturm: Professor Thomas Maissen in den NZZ Standpunkten zum Schweizer Jubiläumsjahr 2015 (Morgarten 1315, Eroberung Aargau 1415: Marignano 1515; Wienerkongress  1815). In geraffter Form hat die Sendung die wichtigsten Einordnungen Maissens zusammengefasst und – als Highlight:  Thomas Maissen … Continue reading

Posted in Geschichte, Leuchtturm, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte | Leave a comment

Unsere Demokratie reformieren

Die wichtigsten Thesen aus Helmut Willkes neustem Buch „Demokratie in Zeiten der Konfusion“, denn ich teile seine Einschätzung/Sorge:
„Die Demokratie ist dabei, den Kampf gegen einen durch Komplexität und Nichtwissen befeuerten Populismus zu verlieren.“
Ein Aufruf zur dringend nötigen Reform, der für unsere Kultur „besten aller Staatsformen“. Continue reading

Posted in Demokratie, Kultur, Mythos, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Schweiz, Uncategorized, Zukunft | Leave a comment