Category Archives: Projekt Schweiz

Warum dieses Jean-Ziegler-Bashing?

Um es von Anfang an klar zu stellen: Ich bin seit Jahren ein Fan von Jean Ziegler. Seine Bücher sind sehr wichtig … und er schreibt sehr gut. Schon seit vielen Jahren kann ich nicht verstehen, warum Jean Ziegler von … Continue reading

Posted in Medien, Projekt Schweiz, Uno | 6 Comments

Mit unserem Sturmgewehr auf die Helden vom Tahrirplatz schiessen?

Flüchtlinge in Lampedusa 11.2.11 Kampagne gegen Waffeninitiative Zwei Bilder vom Sonntag sind in meinem Kopf eingebrannt. Das fremdenfeindliche Plakat der Waffenabstimmungssieger in der Schweiz und die Bootsflüchtlinge in Lampedusa. Die beiden Bilder vereinen sich zu einer sich abzeichnenden Katastrophe. Noch … Continue reading

Posted in Arabien, Islam, Projekt Schweiz | Leave a comment

Leuchtturm 8: "Die SVP kümmert sich nicht ums Land."

Der heutige Leuchtturm besteht aus einem einzigen Satz im Kommentar von Beat Feuz im Tagi: „Bilaterale sind nicht gratis“ (online nicht verfügbar): „Nur die SVP kann sagen, mit Brüssel reden wir nicht – sie kümmert sich nicht ums Land, sondern … Continue reading

Posted in EU, Projekt Schweiz | Leave a comment

Leuchtturm 5: Patriotische Lithurgie

Helmut Hubachers Kolumne in der BaZ ist manchmal ein Leuchtturm. Zumindest ein Leuchtturm in der BaZ. Oder kann ein Leuchtturm auch die Rolle eines Feigenblatts übernehmen? Bei Alt-SP-Präsidenten hallt jedenfalls noch das Grossinterview der BaZ anfangs dieser Woche mit Meister … Continue reading

Posted in Medien, Projekt Schweiz | Leave a comment

Leuchtturm 4: Die Elite der Unfähigen

Der Leuchtturm heute: Miklos Gimes‘ „Elite der Unfähigen“ im Tagi-Magi (zur Zeit nicht online verfügbar) über die neue (rechte) Regierung in Ungarn. Lohnt sich wirklich zu lesen, aber man muss sich dabei gut konzentrieren, um nicht ständig (natürlich falsche) Rückschlüsse … Continue reading

Posted in Demokratie, Medien, Projekt Schweiz | Leave a comment

Basler Zeitung: Markt und/oder Mission

Eine komische „Weihnachtsgeschichte“, die uns der neue Chefredaktor der BaZ da an „Heiligabend“ (leider online nicht verfügbar) zugemutet hat: Die Geschichte eines jungen Schweizer Geheimdiensthauptmanns Alfred Ernst, der sich mit ein paar Kollegen vor 70 Jahren in einem „geheimen Bund“ … Continue reading

Posted in Basel, Geschichte, Medien, Nationalismus, Projekt Schweiz | 1 Comment

Geschichtsklitterei: Basels Mittlere Brücke als Teil des Schweizer Gotthard-Mythos.

Bild: altbasel.ch Vorrede:Seit Markus Somm Chefredaktor der Basler Zeitung ist, hat das Blatt einen neuen Reiz für mich: „Hat der Somm einen neuen Kommentar geschrieben?“ Ganz offensichtlich gelingt ihm das, wozu er angestellt ist: Der BaZ dazu zu verhelfen, dass … Continue reading

Posted in Basel, Projekt Schweiz | 2 Comments

Die Minarettinitiative. Ein internationaler Meilenstein der Islamophobie.

Am Montag jährt sich 9/11, der Anschlag auf das World Trade Center in New York 2001. Dazu liefert „Die Zeit“ in der Printausgabe eine Einordnung zur geplanten Grossdemo gegen die „Islamisierung Amerikas“ und den islamophobischen Hype um die Pläne, in … Continue reading

Posted in Islam, Projekt Schweiz, USA | 1 Comment

Sarrazin-Bashing: Eine Nebelgranate

Seit Tagen dreschen Politiker fast allen Couleurs und fast alle Medien auf Thilo Sarrazin ( so heissen die Sarasins in Deutschland) ein. Nicht nur in Deutschland, auch in der Schweiz. „Wenn man das Medienecho der letzten Tage verfolgt hat“ schreibt … Continue reading

Posted in Ausländer, Deutschland, Integration, Projekt Schweiz, Türkei | 1 Comment

Die neue Front: ausländische Holdings in der Schweiz. Eine Chance für die Schweiz.

Eine der wichtigsten Taktiken der asiatischen Kampfkünste (speziell im Judo) heisst: Die Wucht des Angriffs des Gegners nutzen, um ihn zu Fall zu bringen. Nicht überraschend, aber überraschend früh, hat die EU gestern die nächste Front gegen die Schweiz in … Continue reading

Posted in Banken, Europa, Projekt Schweiz, Steuern, USA | 1 Comment