Category Archives: Demokratie

Die Demokratie hinterfragen

Während sich Medienkritiker und andere Sittenwächter des „Qualitätsjournalismus“ am Sündenfall der Porschereklame „Courage changes everything“ der NZZ vom vergangenen Samstag verlustieren, zeigt die „NZZ am Sonntag“ tatsächlich Mut: Ihr Chefredaktor Felix Müller verlangt in seinem Beitrag „Die Demokratie am Pranger“ eine … Continue reading

Posted in Demokratie, Journalismus, Medien, Neoliberalismus, Schweiz | Leave a comment

Sport: Der Nationalismus feiert Urständ

Zuerst die Fussball-Europameisterschaft, jetzt die Olympischen Spiele. Meine Abneigung gegenüber Nationalhymnen und Nationalflaggen hat sich inzwischen zur Phobie gesteigert. Nirgends feiert der Anachronismus des Nationalismus fröhlichere Urständ als im Sport. Ganz unpolitisch liegt „die wichtigste Nebensache der Welt“ einmal mehr im … Continue reading

Posted in Demokratie, Globalisierung, Nationalismus, Schweiz, Sport | Leave a comment

Strategie der Schweiz gegen den IS: Ein Pakt mit Tunesien

Zugegeben, der Titel dieses Blogbeitrags ist arg boulevardesk. Aber: Want to Beat Islamic State? Help Tunisia“, titelt das renommierte US-amerikanische Politmagazin Foreign Policy, ergänzt durch den Lead:„One of the best ways to undermine the jihadists is by helping Tunisia prove … Continue reading

Posted in Ägypten, Demokratie, Europa, Flüchtlinge, Internationale Politik, Islam, Jihad, Krieg, Mittelmeer, Naher Osten, Nordafrika, Politik Schweiz, Religion, Schweiz, Terrorismus, Tunesien | Leave a comment

Unsere Demokratie reformieren

Die wichtigsten Thesen aus Helmut Willkes neustem Buch „Demokratie in Zeiten der Konfusion“, denn ich teile seine Einschätzung/Sorge:
„Die Demokratie ist dabei, den Kampf gegen einen durch Komplexität und Nichtwissen befeuerten Populismus zu verlieren.“
Ein Aufruf zur dringend nötigen Reform, der für unsere Kultur „besten aller Staatsformen“. Continue reading

Posted in Demokratie, Kultur, Mythos, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Schweiz, Uncategorized, Zukunft | Leave a comment

Hintergrund: Türkei Gülen-Bewegung

Wer sich beruflich oder privat für die Türkei interessiert und speziell für den aktuellen „Machtkampf“ zwischen der Regierungspartei AKP und der Bewegung des islamischen Vordenkers Fethullah Gülen, sollte diesen Hintergrund von Günter Seufert in der Publikation der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) lesen. Continue reading

Posted in Bildung, Demokratie, Europa, Internationale Politik, Islam, Konservativismus, Leuchtturm, Mittelmeer, Religion, Türkei | Leave a comment

Von modernen Kreuzrittern und ihren Sympathisanten

Kurt Marti richtet im InfoSperber wiedermal den Scheinwerfer auf die erzkatholische Piusbruderschaft: „Vor Weihnachten: Piusbrüder rufen zu einem neuen Kreuzzug auf.“ Der Generalobere (Supérieur Général) der in Ecône im Wallis gegründeten katholisch-traditionalistischen Priestervereinigung, Bernard Fellay, ruft in einem Brief an „Freunde … Continue reading

Posted in Ausländer, Christentum, Demokratie, Fundamentalismus, Islam, Kirche, Konservativismus, Politik Schweiz, Religion, Schweiz | Leave a comment

Zukunft Schweiz Religion

Dass die Religion, das „Religiöse“ und die Kirchen in Zukunft auch in Europa und in der Schweiz wieder eine wichtigere Rolle in der Gesellschaft spielen werden, halte ich für unausweichlich. Von der medialen Öffentlichkeit noch kaum beachtet, ist die Entwicklung … Continue reading

Posted in Basel, Christentum, Demokratie, Fundamentalismus, Integration, Islam, Kirche, Konservativismus, Kopftuch, Medien, Menschenrechte, Migration, Nationalismus, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Rassismus, Religion, Zukunft | Leave a comment

Leuchtturm: Nassim Taleb: genial und schwatzhaft

„Ein größenwahnsinniges – aber auch irgendwie großartiges Buch“, schreibt die Süddeutsche über Nassim Talebs neues Buch „“Antifragilität“, über das ich mir hiermit vornehme, mehrere Artikel hier auf Contextlink zu posten. Dieser erste Post soll nicht über den Inhalt, sondern über … Continue reading

Posted in Demokratie, Finanzkrise, Freiheit, Globalisierung, Internationale Politik, Kapitalismus, Konservativismus, Krise, Kultur, Leuchtturm, Literatur, Macht, Markt, Medien, Nationalismus, Neue Weltordnung, Philosophie, Politik Schweiz, Religion, Weltordnung, Weltwirtschaft, Wirtschaftskrise, Wissenschaft, Zukunft | Leave a comment

"Die Welt erwartet eine wirkliche Alternative."

Immer wieder Slavoj Zizek. Immer wieder auf Al-Jazeera. Immer noch nervig. Man muss seine Macken wegfiltern. Man muss seine clownesken Provokationen aushalten. Aber wenn man zur Essenz seiner Aussagen durchdringt …. „I think today the world is asking for a … Continue reading

Posted in Demokratie, Kapitalismus, Weltordnung, Zizek | Leave a comment

Pressefreiheit, ein absolutes Gut?

Bild: UNO In Afrika spielen die Medien noch eine wichtige Rolle. Es ist insbesondere das Radio, das eine zentrale Rolle in der Verbreitung von Informationen spielt. Im Guten wie im Bösen. Die katastrophale Rolle, die das Radio Milles Collines beim … Continue reading

Posted in Afrika, Demokratie, Freiheit, Medien | Leave a comment