Category Archives: Irak

ZDF Mossul: Dilettantismus oder Propaganda

Ich schau die Nachrichten auf ZDF. Das Moderatorenunwort „unglaublich“ ist für einmal angebracht. Schlagzeile und Bericht sagen: Die Kurden stehen kurz vor der Eroberung Mosuls. Im Norden des Irak droht deshalb eine Flüchtlingskatastrophe. Das Zweite stimmt, aber die Kausalität mit … Continue reading

Posted in Irak, Journalismus, Medien, Naher Osten | Leave a comment

Mossul: Die nächste Katastrophe

Täglich serviert man uns die Bilder von der humanitären Katastrophe in Aleppo in Syrien. Den Zusammenhang dieser scheinbar endlos gleichen Bilder von aus Trümmern geborgenen Kleinkindern oder ausgebrannten Hilfskonvois mit den Flüchtlingen in den Lagern an den Toren Europas und in … Continue reading

Posted in Flüchtlinge, Internationale Politik, Irak, Katastrophe, Krieg, Migration, Naher Osten, Syrien, Türkei | Leave a comment

Es ist Krieg. Jetzt, ständig. Schaut hin.

Natürlich MUSS man sich das nicht antun. Doch ich finde, man sollte. Schaut hin: Es herrscht Krieg, grad jetzt. zum Beispiel in „Nahost“, in Syrien, im Iraq. Er ist real, nicht einfach eine News in der Tagesschau. Schaut euch das … Continue reading

Posted in Flüchtlinge, Internationale Politik, Irak, Krieg, Naher Osten | Leave a comment

Die Islamische Staat IS wird noch gebraucht

Militärisch scheint das Ende des Kalifats des IS im Norden und Osten Syriens nahe. (Viel Infomaterial dazu sammle ich im Flipboard-Magazin „The Syria Mess“). Die offizielle syrische Armee mit der Luftunterstützung russischer Kampfjets und die syrischen Kurden unter dem Luftschirm … Continue reading

Posted in Arabien, Fundamentalismus, Internationale Politik, Irak, Iran, Jihad, Krieg, Naher Osten, Saudiarabien, Syrien | Leave a comment

Die Kurden. Es ist etwas komplizierter.

Die Kurden. Sie sind die Helden unserer Medien. Nicht ganz zu unrecht, denn sie sind es, die dem Islamischen Staat in Nord-Syrien und Nord-Irak die Stirn bieten. Besonders lieben die Medien Stories über die kurdischen Kämpferinnen, attraktive Heldinnen. Dass dieselben … Continue reading

Posted in Fundamentalismus, Internationale Politik, Irak, Jihad, Krieg, Naher Osten, Türkei | Leave a comment

Obama’s most successful Presidency

Is anybody aware of how successful Barack Obama’s Presidency was – despite an endless fight with a powerful populist conservative opposition? Spontanuously, without further research, the following items come to my mind:

Posted in Afghanistan, Internationale Politik, Irak, Iran, Krieg, Naher Osten, Oel, Rohstoffe, USA | Leave a comment

The Homecoming of the Terrorists

This is one of the days we in the West are suffering collateral damage from the Muslim War raging in the Middle East. Normally, the news of the daily horror  in „the Orient“ have long become kind of a distant background … Continue reading

Posted in Arabien, Fundamentalismus, Internationale Politik, Irak, Iran, Islam, Jihad, Krieg, Naher Osten, Nordafrika, Religion, Saudiarabien, Sloterdijk, Taliban, Weltordnung | Leave a comment

Wahhabism: „The Tumor in the Middle East“ or Saudi Arabia: „The Mother of all Evils.“

For weeks I have been thinking about writing an article about the devastating role Saudi Arabia is playing in the Middle East and in the whole muslim world. This morning I stumbled upon an angry article in the liberal online magazine „NewAgeIslam“ … Continue reading

Posted in Fundamentalismus, Internationale Politik, Irak, Iran, Islam, Jihad, Krieg, Naher Osten, Neue Weltordnung, Oel, Religion, Saudiarabien, Taliban, Terrorismus, Uncategorized, USA | 1 Comment

Alle Jahre wieder: Israel droht dem Iran.

Sie spielen brav jedes Jahr ihre Rolle: Israel droht dem Iran mit einem Angriff auf dessen Atomkraftwerke, die westlichen Medien berichten „sorgenvoll“ über die „drohende Gefahr“. Neu ist dieses Jahr, dass zusätzlich ein peinlicher Anschlag auf einen saudische Diplomaten in … Continue reading

Posted in Irak, Iran, Israel, Krieg, Saudiarabien, USA | Leave a comment

Kriegstagebuch Irak. Wer will das schon wissen?

„Das ist ja entsetzlich, was da passiert ist.“ Oder: „Das ist ja Wahnsinn, was da zum Vorschein kommt.“ Die wenigen Leute, die sich in meiner Bekanntschaft überhaupt mit den von Wikileaks verbreiteten  „War Logs“ („Kriegstagebücher aus dem Irak“) beschäftigen, sind … Continue reading

Posted in Irak, Krieg, Medien, USA | Leave a comment