Category Archives: Basel

Medienmechanismus: Der Boulevard als Brandbeschleuniger

Gestern: die mediale Diskussion über die Qualität der Schweizer Medien – unter anderem mit einer vielsagenden Aktion „Wir zeigen Ihnen, wie wir arbeiten“ des Tagesanzeigers (Tamedia-Mediengruppe), welche ein Kollege als „verzweifelten Versuch, mehr Glaubwürdigkeit zu erhalten“ bezeichnet. Heute: Ein schönes … Continue reading

Posted in Ausländer, Basel, Bevölkerung, Journalismus, Kultur, Medien, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Schweiz | Leave a comment

Zukunft Schweiz Religion

Dass die Religion, das „Religiöse“ und die Kirchen in Zukunft auch in Europa und in der Schweiz wieder eine wichtigere Rolle in der Gesellschaft spielen werden, halte ich für unausweichlich. Von der medialen Öffentlichkeit noch kaum beachtet, ist die Entwicklung … Continue reading

Posted in Basel, Christentum, Demokratie, Fundamentalismus, Integration, Islam, Kirche, Konservativismus, Kopftuch, Medien, Menschenrechte, Migration, Nationalismus, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Rassismus, Religion, Zukunft | Leave a comment

Schweizer Aussenpolitik kümmert niemanden.

Leere Stühle und viel warme Luft am Foraus-Forum zur Aussenpolitik in Basel. Continue reading

Posted in Basel, Glencore, Internationale Politik, Mythos, Politik Schweiz, Projekt Schweiz, Zukunft | Leave a comment

Regierungsratswahl BL oder Der Elefant im Wohnzimmer 2

Das Religiöse ist omnipräsent – auch in der Schweiz. Continue reading

Posted in Basel, Projekt Schweiz, Religion | Leave a comment

Basel: Symbol des drohenden Absturzes

In den USA hat eine Fotomontage mit der Basler Münsterpfalz Hochkonjunktur als Symbol des drohenden Absturzes der US-Finanzen. Z.B. Businessinsider: „We need to cut the deficit, now.“ Oder Redstapler Chronicles.In beiden Artikeln gibt es schlicht keinen Bezug zu Basel. Es … Continue reading

Posted in Basel | 3 Comments

Japan in Basel. Oder: Zum Glück haben die Japaner kein Sturmgewehr im Schrank.

Hunderttausende (Millionen?) müssen ihre Wohnungen verlassen. Ganze Regionen sind in Japan ohne Strom, kein Wasser, vielleicht keine Nahrung. Jetzt beginnen die Menschen aus der Hauptstadt Tokio zu fliehen. Aber insgesamt ist es bewundernswert, wie die Menschen in Japan bisher mit … Continue reading

Posted in Basel, Projekt Schweiz | Leave a comment

Leuchtturm 7: Werner (Burgen-) Meyer

BaZ „Thema“ 7. Februar 2011 Als wirklich positive Neuerung der BaZ empfinde ich das „Thema“, welches das neue Chefredaktionsteam mutig als Doppelseite jeweils auf die Seiten 2 und 3 stellt. Meist sind es wirklich eigene Geschichten. In erfreulicher Breite. Aktuelles … Continue reading

Posted in Basel, Geschichte, Medien | Leave a comment

BaZ Verbrechenskarte: Bullshit!

Harry G. Frankfurt definiert „Bullshit“ so:Bullshit wird produziert, wenn jemand etwas von sich gibt, ohne sich darum zu scheren, ob das Gesagte wahr oder falsch ist. Anders als bei einer Lüge werden die Tatsachen nicht einfach verdreht. Vielmehr spielt die … Continue reading

Posted in Basel, Medien | Leave a comment

Basler Zeitung: Markt und/oder Mission

Eine komische „Weihnachtsgeschichte“, die uns der neue Chefredaktor der BaZ da an „Heiligabend“ (leider online nicht verfügbar) zugemutet hat: Die Geschichte eines jungen Schweizer Geheimdiensthauptmanns Alfred Ernst, der sich mit ein paar Kollegen vor 70 Jahren in einem „geheimen Bund“ … Continue reading

Posted in Basel, Geschichte, Medien, Nationalismus, Projekt Schweiz | 1 Comment

Geschichtsklitterei: Basels Mittlere Brücke als Teil des Schweizer Gotthard-Mythos.

Bild: altbasel.ch Vorrede:Seit Markus Somm Chefredaktor der Basler Zeitung ist, hat das Blatt einen neuen Reiz für mich: „Hat der Somm einen neuen Kommentar geschrieben?“ Ganz offensichtlich gelingt ihm das, wozu er angestellt ist: Der BaZ dazu zu verhelfen, dass … Continue reading

Posted in Basel, Projekt Schweiz | 2 Comments