Leuchtturm 14: SRF „Die Natur der Schweizer“

Fernsehen – Journalismus – at its best. Hintergründe, Zusammenhänge, aufwändige, sorgfältige Produktion. Andreas Mosers „Netz Natur“ ist seit 20 Jahren ein Leuchtturm nicht des Schweizer Fernsehens, sondern weit darüber hinaus.

Die Sendung vom Mittwoch „Die Natur der Schweizer“ ist aber auf dem ständig hohen Niveau über all die Jahre nocheinmal ein spezieller Leuchtturm. Die Idee, die laufende Serie des Schweizer Fernsehens zur Schweizer Geschichte „Die Schweizer“ mit Informationen und Zusammenhängen von Mensch, Natur und Landschaft in der Zeit zu verbinden, ist grossartig.
Stark auch die Umsetzung. Schlicht genial die direkte Verbindung mit den Filmen der Historenserie mit den „virtuellen Interviews“ mit Figuren aus den einzelnen Episoden.
Gratulation, Andy. Sack stark.

This entry was posted in Geschichte, Journalismus, Kultur, Landwirtschaft, Leuchtturm, Medien, Mythos, Politik Schweiz, Schweiz, Schweizer Geschichte. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.