Neoklassik als Weltreligion

Als Ergänzung zum vorangehenden Artikel „Eine wissenschaftlich verbrämte Ideologie regiert die Welt“ poste ich hier den schon alten, aber immer noch gültigen Aufsatz von Michael Krätke„Neoklassik als Weltreligion“, weil ich in nächster Zeit wohl öfter darauf zurückgreifen werde.

kratke_neoklassik-kritik
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.