Brasiliens Präsident Lula da Silva: Held des Südens


Brasiliens Präsident Lula da Silva wird zusehends zur Ikone des Südens, der Dritten Welt. Al-Jazeera zeigt zur Zeit unter dem Titel „Lula’s Regierung zieht Brasilien hoch“ eine Bilanz seiner Regierungszeit: eine einzige Lobeshymne. Lula und der Erfolg Brasiliens – bei allen riesigen internen Problemen – gilt bei den Nationen und Menschen des Südens als Hoffungsträger. Mehr noch als Vertrauensgeber: Wir können es auch packen, aus eigener Kraft. Wir brauchen nicht zu kuschen vor dem verhassten „Westen“.

This entry was posted in Brasilien, Südamerika, Süden. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.