Frank Schirrmacher. Journalismus vom Feinsten.

Schon wieder ein Artikel von Frank Schirrmacher in der FAZ, der mir sehr gefällt:
George W. Bush: Nehmen Sie die embryonale Stellung ein!
(siehe nächster Post gleich oben dran). Böse, präzis, gut geschrieben wie schon der Artikel „Mehr als eine Finanzkrise“, der mich während meinem Kurzurlaub auf Mallorca sehr beschäftig und animiert hat.

Frank Schirrmacher (* 5. September 1959) ist ein deutscher Journalist, Literaturwissenschaftler und Essayist , Buchautor und seit 1994 Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung .

Schirrmacher’s Artikel snd vielleicht deshalb besonders spannend, weil er einen anderen Hintergrund, einen anderen Zugriff hat: Er ist ist nicht eigentlich Polit-Journalist, sondern Feuilletonist. Er hat Literatur und Philosophie studiert. Es gelingt ihm ein entsprechende andere Zugriff, vielleicht ganzheitlicher.

This entry was posted in Journalismus. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.