Agglotrottel als Objekt der Begierde

Es gibt ihn noch, den guten Journalismus. Sogar im eigenen Haus. Tut gut.
Der Artikel von Philipp Löpfe auf baz.online ist eine Perle in Sachen Relevanz und flotter Schreibe im besten Sinn.
Sehr lesenswert:

„Wenn für Grosskapitalisten Kleingeld zählt“.

This entry was posted in Finanzkrise, Journalismus. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.